Glutenfrei, Laktosefrei

Tomaten-Pistazien-Pesto

14. März 2014
Pistazien-Tomaten-Pesto 1

Hier ein weiteres wirklich außergewöhnliches Pesto. Pistazien-Pesto mit getrockneten Tomaten. Ein absoluter Traum sag ich euch. Warum? Weil es nussig und fruchtig, herzhaft und würzig und mit wenigen Zutaten einfach super schnell zubereitet ist.

Ich könnte hier noch stundenlang weiterschreiben, aber probiert es doch einfach selbst- ihr werdet es lieben…

Also: ab in die Küche, Zutaten in den Mixer und fertig! Versprochen.

Pistazien-Tomaten-Pesto 1

Ihr braucht:

  • – 70 g Pistazien
  • – 50 g getrocknete Tomaten
  • – 1 Knoblauchzehe
  • – 8-10 EL Olivenöl
  • – ca. 20 g Parmesan

So geht´s:

Pistazien schälen. Dann zusammen mit den getrockneten Tomaten, dem Knoblauch, und Parmesan im Mixer zerkleinern. Jetzt nur noch das Olivenöl dazugeben, das ganze noch einmal verrühren und fertig ist das Pesto.

Lasst es euch schmecken!

Wenn ihr keinen unserer Beiträge mehr verpassen wollt, könnt ihr weiter unten einfach mit eurer Email unseren Blog abonnieren.

Natürlich freuen wir uns auch über einen Daumen hoch bei Facebook.

Pistazien-Tomaten-Pesto 2

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply