Glutenfrei, Vegan

Holunderblüteneiswürfel

15. Juni 2014
Holunderblüteneiswürfel 2

Bei uns steht der Holunder noch in voller Blüte. Daher wollte ich unbedingt noch einmal welche mit nach Hause nehmen. Nicht zuletzt deshalb, weil der Duft, der sich in großen Teilen Wohnung ausbreitet, wirklich einmalig ist.

Da man die Blüten schnell verarbeiten muss, sollte es etwas sein, das fix zubereitet ist. Und in Anbetracht der momentanen Wetterlage bot es sich zudem an, etwas erfrischendes zu machen. Also kam mir die Idee, kleine Eiswürfel daraus zu basteln.

Holunderblüteneiswürfel 2

Hierbei habe ich drei verschiedene Varianten ausprobiert:

Eiswürfel mit:

  • Wasser und Holunderblüten
  • Holunderblütensirup und Blüten
  • Wasser und Sirup gemischt und Blüten

Das Rezept für leckeren Holunderblütensirup findet ihr übrigens hier.

Von allen drei Varianten bin ich begeistert. Zum einen, weil sie einfach zauberhaft aussehen und sie ein echter Hingucker sind, zum anderen weil sie sehr vielseitig einsetzbar sind. Man kann sie einfach in ein Glas Wasser werfen, der Sekt lässt sich noch damit verfeinern und auch im Weißwein machen sie sich hervorragend.

Vielleicht hat noch jemand andere Ideen, was man mit den kleinen Würfelchen machen könnte? Dann immer her damit!

Wenn ihr keinen meiner Beiträge mehr verpassen wollt, könnt ihr einfach mit eurer Email meinen Blog abonnieren.

Natürlich freue ich mich auch über einen Daumen hoch bei Facebook.

Holunderblüteneiswürfel 1

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply Apfel-Minz-Eistee | Ihana.eu 17. Juni 2014 at 5:59 pm

    […] Ich habe den Tee noch zusätzlich gekühlt mit Holunderblüteneiswürfel (das Rezept dazu gibt es hier). […]

  • Leave a Reply