Glutenfrei, Vegan

Gemüsetürmchen

30. Juni 2014
Gemüsetürmchen 1

In den nächsten drei Wochen könnt ihr, wie bereits angekündigt, hier bei ihana.eu eines von sechs hochwertigen SanLucar-Olivenölen gewinnen.

Wie das geht? Ganz einfach:

Ihr müsst dafür nur den Beitrag auf Facebook teilen und schon hüpft ihr in den Lostopf!

Alles weitere aber auch noch einmal hier.

Dafür stelle ich euch die nächsten drei Montage jeweils ein leckeres Gericht vor, das ihr mit Olivenöl zubereiten könnt.

Und hier nun das erste- die Vorspeise:

Gemüsetürmchen:

Gemüsetürmchen 3

Geht ganz einfach, macht aber optisch definitiv was her, oder? Optimal geeignet, um als kleine aber feine Vorspeise Lust auf mehr zu machen.

Ihr braucht:

(Zutaten für vier Türmchen)

  • 2 Tomaten
  • 1/2 Salatgurke
  • 1/2 weißer Rettich
  • Kresse
  • Minzblätter
  • Basilikumblätter
  • Hanfsamen
  • 4 Himbeeren

Für das Dressing:

  • Olivenöl
  • Weißweinessig
  • Salz
  • Pfeffer
  • etwas Senf

So geht´s:

Die Tomaten, Gurke und Rettich in Scheiben schneiden.

Für das Dressing alle Zutaten in eine Schüssel geben und gut verrühren. Dann die Gemüsescheiben zum Dressing geben und alles miteinander vermischen.

Jetzt können die Gemüsescheiben einfach aufeinander gelegt werden. Dazwischen immer wieder Basilikum- und Minzblätter legen. Die Türmchen und die Teller können nun noch nach Belieben mit Kresse, Hanfsamen, Minz-und Basilikumblättern, einer Himbeere sowie Olivenöl verziert werden.

Das war´s auch schon. Frisch, sommerlich, leicht und einfach zubereitet- und dazu noch soo lecker :-)

Viel Spaß beim Nachmachen!

Wenn ihr keinen meiner Beiträge mehr verpassen wollt, könnt ihr einfach mit eurer Email meinen Blog abonnieren.

Natürlich freue ich mich auch immer über einen Daumen hoch bei Facebook :-)

UPDATE: 4.7.2014

Das erste Gewinnspiel ist beendet. Vielen lieben Dank an alle für´s Liken und Teilen! Am Montag, den 7.7.2014 geht es weiter!

Gemüsetürmchen 4

You Might Also Like

7 Comments

  • Reply ekulele 1. Juli 2014 at 8:16 pm

    Wow, schaut das Türmchen toll aus! Wirklich ein perfektes Sommergericht!

    • Reply Tanja 2. Juli 2014 at 6:15 pm

      Vielen lieben Dank! Freut mich sehr, dass es dir gefällt :-)

  • Reply Bernd 11. Juli 2014 at 1:57 pm

    Hallo,

    sieht super aus. Nur wie isst man solch ein Türmchen?
    Stelle ich mir schwierig vor?
    Oder gibt es da einen Trick?

    Liebe Grüße
    Bernd

    • Reply Tanja 11. Juli 2014 at 8:00 pm

      Hallo Bernd,

      danke schön :-) Freut mich!
      es geht eigentlich echt super. Je nach Konsistenz kann man die Türmchen sogar einfach durchschneiden. Teilweise fallen sie vielleicht ein bisschen zusammen, das ist aber eigentlich kein Problem.

      Viele Grüße, Tanja

  • Reply Olivenöl-Gewinnspiel Teil 3- Frozen Apple | Ihana.eu 14. Juli 2014 at 5:05 pm

    […] ist also die Nachspeise dran (Vor- und Hauptspeise findet ihr übrigens hier und […]

  • Reply Julia 16. Juli 2014 at 1:14 pm

    Toller Turm…! Was für eine schicke Vorspeise :-) Hast Du echt hübsch angerichtet!

    Ganz liebe Grüße
    Julia

    • Reply Tanja 16. Juli 2014 at 3:57 pm

      Hallo Julia,
      danke dir! :-)

    Leave a Reply