Glutenfrei, Süßes und Backen, Vegan

Eisige Zitronen-Minz-Gugls

2. August 2015
Eisgugl, Food-Blog, vegan, glutenfrei, Rezept, Stuttgart

Meine liebe Tina veranstaltet, passend zur Jahreszeit, ein fabulöses und wunderbares White Dinner. Eingeladen ist jeder und als Gastgeschenk darf es gerne- logischerweise- etwas Weißes sein. Als guter Gast macht man sich da natürlich viele Gedanken und es schossen mir auch direkt 1000 Ideen in den Kopf.

Geworden sind es dann diese kleinen Schönheiten hier…

Zitronen-Minz-Eis-Gugls:

Zitronen-Minz-Gugls 11 ihana

Als guter Gast nimmt man natürlich auch so einige Mühen auf sich… denn Eis im Sommer zu fotografieren ist wirklich eine tricky Sache. Man rennt wie ein durchgedrehtes Huhn durch die Wohnung, der Puls ist auf 180. Denn die kleinen Minitörtchen laufen einem in null Komma nichts davon. Deshalb muss man sie auch immer wieder zurück in den Gefrierschrank bringen. In dieser Zeit heißt es dann erst mal durchatmen und neues Setting aufbauen- bevor es dann frisch geeist wieder weiter gehen kann :-)

Ich liebe diese kleinen Eiskuchen. Sie sind optisch einfach der Knaller und zergehen einem im wahrsten Sinne des Wortes auf der Zunge.

In diesem Sinne, meine liebe Tina- hier ist also mein Gastgeschenk für dich <3

Zitronen-Minz-Gugls 5 ihana

Die kleinen Eiskuchen sind mit nur 4 Zutaten auch relativ schnell gemacht.

Zutaten:

(Zutaten für etwa 18 Mini- und 8 Medi-Gugls)

  • 500 ml Wasser
  • 300 g Zucker
  • 400 ml Zitronensaft
  • einige Zweige Minze

Rezept:

Wasser und Zucker in einem Topf zum Kochen bringen und etwa 10 Minuten köcheln lassen. Nach dem Kochen die Minze dazugeben und das Ganze gut abkühlen lassen.

Dann den Zitronensaft auspressen, zum kalten Wasser-Zucker-Minze-Gemisch dazugeben und gut verrühren.

Nun den Saft in die kleinen Förmchen füllen und für einige Stunden in das Gefrierfach stellen.

Dann können die Gugls serviert werden.

Falls ihr keinen meiner Beiträge mehr verpassen wollt, abonniert einfach meinen Newsletter oder folgt mir auf Facebook , Pinterest , Bloglovin oder Instagram.

You Might Also Like

3 Comments

  • Reply ihana | Bowerbirds Nest 3. August 2015 at 2:02 pm

    […] Icy Lemon Mint Gugls – Recipe here […]

  • Reply Carina 5. August 2015 at 11:32 am

    Hallo Tanja,
    diese eisigen Zitonen Minz Gugls sehen wirklich ganz entzückend aus. Und meine Hochachtung, dass du es geschafft hast, sie bei diesen heißen Temperaturen so schön abzulichten.
    Die Kombi Zitrone und Minze stelle ich mir sehr erfrischend vor und in dieser Größe, sind sie perfekt um sie schnell mal zwischendurch zu naschen.
    Liebe Grüße
    Carina

    • Reply Tanja 5. August 2015 at 2:54 pm

      Liebe Carina,
      ganz lieben Dank :-) Ja, es war tatsächlich nicht ganz einfach, die kleinen Teilchen zu fotografieren :-D
      Hab vorher nochmal welche gegessen und sie schmecken wirklich herrlich :-) Absolut zu empfehlen!
      Viele liebe Grüße, Tanja

    Leave a Reply